"Ursulinengymnasium Werl"

Einmal im Jahr findet bei uns an der Schule die Aktion Tagwerk statt.

Schülerinnen und Schüler arbeiten dabei einen Tag gegen eine Spende. Mit dem erwirtschafteten Geld werden Bidlungsprojekte in Afrika finanziert.

 

Du kannst!

Nichts tun kann jeder.

Sich für die Menschenrechte einsetzen aber auch!

Die Amnesty-International-AG am UG

Gegen Ende des Schuljahres findet in der Jahrgangsstufe EF das Compassion-Projekt statt - ein Sozialpraktikum, welches seit 2011 am Ursulinengymnasium angeboten wird.

Im Sinne des Leitbilds katholischer Schulen sollen durch das Projket Schülerinnen und Schüler an aktiv gelebte Solidarität und Mitmenschlichkeit herangeführt werden.

Über den Musikunterricht hinaus können SchülerInnen bereits von der Klasse 5 an im Schulorchester der Ursulinen mitwirken.

Hier treffen sich dienstags von 13:15 bis 14:30 Uhr im Forum Streicher, Holz- und Blechbläser sowie Schlagzeuger, um orchestrale Arrangements populärer und klassischer Kompositionen, insbesondere Filmmusik, Musical und Rock/Popmusik  zu spielen.

Im Rahmen der Pflichtbelegung eines musischen Faches in der Qualifikationsphase 1 gehört das Fach Literatur zum regelmäßigen Kursangebot. Ein Schuljahr lang erleben die Schülerinnen und Schüler hier einen Unterricht, der ganz anders ist als das, was sie kennen, denn der Lehrplan schreibt ausdrücklich vor, dass der Unterricht als Projektarbeit stattzufinden hat. Gearbeitet wird in den drei Bereichen Schreibwerkstatt, Medien und Theater.

„Nach dem ganzen Schulgewusel – kauf´n Snack bei Tante Ursel!“ – das ist der Slogan der Schülergenossenschaft „Tante Ursel eSG“ des Ursulinengymnasiums, die am 27.11.2014 von 28 Mitgliedern gegründet wurde. Partnergenossenschaft der Tante Ursel eSG ist die Volksbank Hellweg, die die Schüler ei allen Fragen unterstützt. Ein weiterer wichtiger Kooperationspartner ist die ElPuete Fairtrade.

02922 5017

Schlossstr. 3-5, 59457 Werl