Herzlich willkommen an den Ursulinenschulen Werl

"Miteinander · Leben · Entdecken"

Pünktlich zum Frühsommer war die Lehrerlounge fertig: So lassen sich Freistunden aushalten! Die Liegestühle, die Sitzbank und der Tisch aus Paletten sind vor dem Lehrerzimmer im Klostergarten zu finden… Ein Dank an unseren Tischler Alexander Scholz für die Umsetzung!

 

Das Werler Filmteam "Authentic Picture Productions" um unsere Q2-Schüler Amadeus Chronz, Ricardo Valente de Matos, Jakob Hemming und Leon Zielonka hat ein Video zum Song "Home" der Münsteraner Band LUCID (mit Lehrer Wolfgang Becker am Schlagzeug) erstellt. Viel Spaß beim Hören und Ansehen!

Die 5er-Klassen der Ursulinenschulen nutzten die Gelegenheit, mit dem Trainer Ingo Naruhn vom Skiclub Werl, den Tennissport näher kennenzulernen. Mit Schlägern ausgestattet schlugen sie bereits einige spektakuläre Bälle über das Netz.

 

Viele haben es vermutlich an eigenen Uhren gemerkt oder über die Nachrichten mitbekommen: Schwankungen im Stromnetz haben in der letzten Zeit dazu geführt, dass solche Uhren, die zur Zeitmessung die Netzfrequenz nutzen, nicht mehr genau gingen. Eine Differenz zwischen angezeigter und tatsächlicher Uhrzeit war die Folge.

Die Ursulinenschulen wünschen erholsame Ferien und frohe Ostertage!

Das Body+Grips-Mobil tourt in Zusammenarbeit mit der IKK classic mit seinem „Gesund mit Grips“-Parcours durch ganz Westfalen-Lippe. Am 12./13.03.2018 wurde den Kindern und Jugendlichen der Ursulinenschulen der Klassen 6 der Realschule und Klassen 7 des Gymnasiums auf spannende und abwechslungsreiche Art und Weise eine ganzheitliche Gesundheitsförderung vermittelt.

"Für den Ausflug zum Museum hat unser Lehrer 400 Euro zur Verfügung. Die Hälfte der 400 Euro kostet die Bahnfahrt. Für ein Viertel der anderen Hälfte kauft er Getränke. Der Rest ist für die Eintrittskarten. Wie viel kosten die Eintrittskarten insgesamt?"
Mit dieser und ähnlichen Fragen beschäftigten sich 105  Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums und der Realschule am vergangenen Donnerstag im Rahmen des diesjährigen Känguru-Wettbewerbs.

Am 12.03.2018 versammelten wir uns, die 8. Klassen der Ursulinenschulen, in der 3. und 4. Stunde im Forum, um dem Autor Dirk Reinhardt bei der Vorstellung seines Jugendbuches zuzuhören. Der Roman trägt den Titel „Train Kids“ und handelt von fünf Jugendlichen, die auf illegale Weise versuchen, mit dem Zug, von Mexiko in die USA einzureisen. Um die Handlung des Romans an der Realität orientieren zu können, berichtete Dirk Reinhardt, dass er einige Wochen an den Gleisen in Mexiko verbracht und dort eigene Eindrücke gesammelt habe.

Es sind nun nicht mehr nur die täglichen Veränderungen an der neuen Mensa, die den Innenhof der Ursulinenschulen prägen und wo Handwerker dem Bauwerk nun den letzten Schliff verpassen. Neben den Handwerksgeräuschen sind auch im Innenhof der Ursulinenschulen die ersten Frühlingsboten zu hören. Grund genug, einer langjährigen Tradition zu folgen: Am 20.3.um 18.30 wird wieder das Frühlingskonzert im Forum der Schulen begangen.

(Realschule) 02922 5658

(Gymnasium) 02922 5017

Schlossstr. 3-5 

59457 Werl